Besuch in der der tschechischen Partnerstadt Volyne

Bei der Überreichung des Gastgeschenks von links: 1. Kommandant Wolfgang Palzer, 1. Bürgermeister Ing. Vaclav Valhoda, Stadt Volyne, Senator Ing.  Karel Kratochvile vom tschechischen Parlament, 1. Bürgermeister Karl Obermeier Markt Aidenbach, sowie der der 1. Kommandant der FFW Volyne Petr Chvosta
Bei der Überreichung des Gastgeschenks
von links: 1. Kommandant Wolfgang Palzer, 1. Bürgermeister Ing. Vaclav Valhoda, Stadt Volyne, Senator Ing.  Karel Kratochvile vom tschechischen Parlament, 1. Bürgermeister Karl Obermeier Markt Aidenbach, sowie der der 1. Kommandant der FFW Volyne Petr Chvosta


Nach dem unsere tschechischen Freunde aus Volyne in den vergangenen Jahren beim Landkreisfamilienfest und bei der Volksfesteröffnung in Aidenbach waren, bot sich nun für die Aidenbacher wieder die Gelegenheit, zu einer offiziellen Veranstaltung nach Tschechien zu fahren.  Anlass war die Einladung der Stadt Volyne als Gäste zum 140. Jahrestag der Vereinsgründung der freiwilligen Feuerwehr  am 30.05.2015 anwesend zu sein. Eine Abordnung, bestehend 1. Bürgermeister Karl Obermeier, 3. Bürgermeister Wolfgang Joosz und  Marktrat Karl Anderle sowie seitens der FFW Aidenbach mit 1. Kommandant Wolfgang Palzer und seinen Kameraden machten sich auf dem Weg in die Partnerstadt. Auf dem historischen Stadtplatz von Volyne wurden die Besucher aus Bayern herzlich empfangen und zur Festwiese „Na zverinci“ begleitet. Dort wurden anlässlich des Feuerwehrfestes Wettbewerbe der Feuerwehrjugend sowie Wettkämpfe der Kategorien Männer, Frauen und Veteranen ausgetragen. Dabei ging es darum, als beste Mannschaft den „Pokal des Bürgermeisters der Stadt Volyne“ zu erkämpfen. Bei der Siegerehrung sprach auch 1. Bürgermeister Karl Obermeier ein Grußwort an die tschechischen Gastgeber sowie an die Siegermannschaften.  Außerdem betonte er, dass die Partnerschaft ein lebendiges Zeichen für ein friedliches Zusammenleben der Völker in Europa ist. Unsere Freunde konnten die Ansprache von Bürgermeister Obermeier sehr gut verstehen, da dort immer mehr deutsch gesprochen und auch unterrichtet wird.  An den Kommandanten der  Feuerwehr Volyne überreichten der Bürgermeister und Kommandant Wolfgang Palzer als Gastgeschenk ein Hinterglasbild mit dem Aidenbacher Wappen.

 
Tschechische Frauenmannschaft mit glücksbringenden Talisman auf dem Helm…

erstellt am: 23.06.15
geändert am: 1456937665 Erstellt von Thomas Hoffmann | Gesamtaufrufe dieser Seite: 827
Mobile Ansicht

Gestaltet von Webmaster Thomas Hoffmann

CMS by http://www.aprox.de

Ladezeit der Seite: 0.351689 Sekunden.